top of page

Ruhige Nächte: Wie die chinesische Medizin bei Schlaflosigkeit Linderung bietet


Schlaflosigkeit und Schwierigkeiten beim Ein- oder Durchschlafen sind ein weit verbreitetes Problem. Ungefähr jeder zweite Erwachsenen ist mehr der weniger davon betroffen. Jeder 3. leidet unter vorübergehender oder gelegentlicher Schlaflosigkeit. Chronische Schlaflosigkeit belastet jeden Zehnten. Hält dieser Zustand an, kann es zu Erschöpfung, Angstzuständen und sogar psychischen Erkrankungen wie Schizophrenie führen. Konventionelle Behandlungen wie Schlafmittel werden zwar oft verschrieben, haben jedoch ihre Nachteile wie mögliche Nebenwirkungen und Abhängigkeit. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), insbesondere die Akupunktur und chinesische Arzneimitteltherapie, bieten einen ganzheitlichen und wirksamen Ansatz zur Behandlung von Schlaflosigkeit. Ganz ohne Nebenwirkung oder Abhängigkeiten.


Akupunktur zur Behandlung von Schlaflosigkeit


In China wird Akupunktur seit langem als zuverlässige Methode zur Bekämpfung von Schlaflosigkeit eingesetzt. Klinische Studien haben ihre vorteilhaften Wirkungen im Vergleich zur westlichen Medikation aufgezeigt. Forscher führten randomisierte kontrollierte Studien durch, die sich auf Akupunktur als Behandlung von Schlaflosigkeit konzentrierten. Ihre Ergebnisse von 46 randomisierten Studien mit insgesamt 3811 Patienten ergaben folgendes:


- Akupunktur verbesserte nachweislich die Schlafqualität, gemessen am Pittsburgh Sleep Quality Index (PSQI). (Der Pittsburgh Sleep Quality Index (PSQI) ist ein Selbstbeurteilungsfragebogen, welcher die Schlafqualität über den Zeitraum eines Monats beurteilt. Der Test ist ein standardisiertes und einfach anzuwendendes Werkzeug für Ärzte und Forscher um die Schlafqualität zu beurteilen. )

- Akupunktur war Medikamenten in Bezug auf die Steigerung der Gesamtschlafdauer überlegen.

- Hinsichtlich der Gesamtschlafdauer erzielte die Kombination von Akupunktur und Medikamenten bessere Ergebnisse als die alleinige Gabe von Medikamenten.

- Darüber hinaus war die Kombination von Akupunktur mit chinesischer Arzneimitteltherapie signifikant effektiver als die Verwendung von Kräutern allein zur Steigerung der Schlafqualität.

Wichtig ist, dass in all den Studien keine schwerwiegenden Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Akupunkturbehandlung auftraten.


Es konnte gut gezeit werden, dass Akupunktur sich als wirksame Behandlung von Schlaflosigkeit mit erheblichen Vorteilen gegenüber der westlichen Medikation erweist. Diese Ergebnisse betonen das Potenzial der Akupunktur als ganzheitliche Behandlung für Schlafstörungen.


Wirksamkeit chinesischer Arzneimitteltherapie bei Schlaflosigkeit


Eine umfassende Analyse von 15 randomisiert kontrollierten Studien mit 1500 Patienten konzentrierte sich auf die Verwendung von chinesischer Arzneimitteltherapie zur Behandlung von Schlaflosigkeit.


Die Ergebnisse zeigten:

- Patienten, die chinesische Arzneimitteltherapie erhielten, hatten im Vergleich zu einer Placebobehandelung bessere Werte beim Pittsburgh Sleep Quality Index (PSQI), eine verbesserte Schlafqualität, verkürzte Einschlafzeit und bessere Werte beim Athens Insomnia Scale (AIS). (Die Athens Insomnia Scale (AIS) bewertet Faktoren des nächtlichen Schlafes und Beeinträchtigungen unter Tags.)


Zusammenfassend zeigte eine Behandlung mit chinesischer Arzneimitteltherapie eine deutlich verbesserte Schlafqualität, eine längere Gesamtschlafdauer und eine höherer Schlafeffizienz.


Fazit

Schlaflosigkeit ist ein weit verbreitetes Problem, das Millionen von Menschen weltweit betrifft und verschiedene negative Auswirkungen auf die körperliche und geistige Gesundheit hat. Konventionelle Behandlungen sind zwar weit verbreitet, haben jedoch auch potential unerwünschte Einschränkungen und Nebenwirkungen. Die Chinesische Medizin, speziell Akupunktur und chinesische Arzneimitteltherapie, bietet einen ganzheitlichen Ansatz zur sanften aber effektiven Behandlung von Schlaflosigkeit.

Klinische Studien zeigen deutlich die Vorteile von Akupunktur und chinesischer Kräutermedizin bei der Verbesserung der Schlafqualität, der Steigerung der Gesamtschlafdauer und der Verringerung der Symptome von Schlaflosigkeit. Mit geringem Risiko von Nebenwirkungen bieten diese Methoden vielversprechende Alternativen für diejenigen, die eine natürliche und effektive Möglichkeit zur Bewältigung ihrer Schlafprobleme suchen.


Die Weisheit der chinesischen Medizin zu akzeptieren, könnte der Schlüssel zu einer erholsamen Nachtruhe und einem erfrischten, revitalisierten Selbst sein.


Kontakt


Haben Sie Fragen zu Behandlungsoptionen für Ihre persönliche Situation?

Sie können uns gerne kontaktieren.

Unser Sekretariat ist von Mo-Do zwischen 8-18.00 Uhr und Freitag 8-16 Uhr durchgehend für Sie erreichbar.

Telefon: (040) 359 85 168

natürlich können Sie auch online einen für Sie passenden Termin suchen:

Oder Sie schreiben uns an: mail@praxis-bernot.de


Quelle:

Cao H, Pan X, Li H, Liu J. Acupuncture for treatment of insomnia: a systematic review of randomized controlled trials. J Altern Complement Med. 2009 Nov;15(11):1171-86. doi: 10.1089/acm.2009.0041. PMID: 19922248; PMCID: PMC3156618.


Zhang H, Liu P, Wu X, Zhang Y, Cong D. Effectiveness of Chinese herbal medicine for patients with primary insomnia: A PRISMA-compliant meta-analysis. Medicine (Baltimore). 2019 Jun;98(24):e15967. doi: 10.1097/MD.0000000000015967. PMID: 31192935; PMCID: PMC6587651.


38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Yorumlar


bottom of page